speaker-info

Bogomir Doringer

The University of Applied Arts Vienna | interdisciplinary artist | Amsterdam (NL)

After initial studies in Sociology in Belgrade, Serbia, I went on to receive my Bachelor’s degree from the Gerrit Rietveld Academy in Amsterdam. A few years later I graduated cum laude from the Master of Film program at the Netherlands Film Academy. I am doing Artistic Research Ph.D. at the University of Applied Arts Vienna with the ongoing research project “I Dance Alone” that observes clubbing from a birds-eye-view as a mirror of social and political changes. Investigating collective and individual dynamics of the dance floor.

Meine Sitzungen

TBLISI; HOW AN ELECTRONIC UNDERGROUND MOVEMENT IS INFLUENCING POLICY MAKING

Salon zur Wilden Renate

Vorträge & Diskussion / talks & discussion EN Moderation: Bogomir Doringer / Warum ist der georgische Technoclub Bassiani (Tiflis) gerade in aller Munde? Bei dieser Gesprächsrunde sprechen wir über die Bedeutung des Clubs im Kontext des zunehmenden Widerstandes gegen Repression und Diskriminierung in Georgien, insbesondere nach den homophoben Ausschreitungen im Mai 2013. Wie kam es, dass aus dem gemeinsamen Feiern von Partys ein […]

NIGHT CULTURE URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN

Rave Diplomacy: Movie Screenings

Salon zur Wilden Renate

Bogomir Doringers Langzeit-Forschungsprojekt “I Dance Alone” nutzt die Vogelperspektive zur Dokumentation von Partys, um die tanzende Menge als Organismus zu untersuchen. Durch die Anwendung künstlerischer und wissenschaftlicher Methoden sollen ein neues Verständnis für die Wechselwirkung zwischen Kollektivität und Individualität in unserer Gesellschaft geschaffen werden. Kann Clubbing als lebendiges System verstanden werden, in dem der Zustand […]

NIGHT CULTURE
MEHR LESEN

ENTER THE VOID: RAVE DIPLOMACY – A GLOBAL PERSPECTIVE ON PARTYING UNDER OPPRESSION

Salon zur Wilden Renate

Diskussion / discussion EN Moderation: Bogomir Doringer / Enter the Void bietet verschiedenen internationalen Underground-Musikkollektiven die Bühne, um eine globale Perspektive auf Partys und Performances unter politischer Repression zu eröffnen, und den Kollektiven die Möglichkeit zu geben, ihre Geschichten und ihre Musik zu teilen. Fast überall auf der Welt mobilisiert Musik Jugendliche und ist der […]

NIGHT CULTURE URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN

PARTY: Stadt Nach Acht Afterparty

Salon zur Wilden Renate

free admission for all conference and saturday (public day) ticket holders! public admission: t.b.a. Last but not least feiern wir mit allen, die den Samstag mit uns im “Salon Wilde Renate” verbracht haben, noch eine ausgelassene Party im Salon unseres Vertrauens. Das Lineup hat die Renate selbst zusammen gestellt, aber alle Stadt nach Acht / […]

SIDE EVENT
MEHR LESEN

Rave Diplomacy: Nightlife and its influence on society vs. its challenges from political climate

Musik und Frieden

Moderation: Bogomir Doringer / Bei diesem internationalen Panel geht es um den Austausch von Erfahrungen in Hinblick auf Wechselwirkungen zwischen Nachtleben und sozialem und politischem Klima. Homophobie, religiöse Traditionen, gesellschaftliche Tabus, politische No-Go-Areas und Repressionen gegenüber Aktivitäten abseits des gesellschaftlichen Mainstreams können hierbei einige der Perspektiven sein. Wie kann ein hedonistisches Nachtleben überleben bzw. wie […]

NIGHT CULTURE
MEHR LESEN

Opening Session

Musik und Frieden

Moderation: Marc Wohlrabe & Alexander Bücheli / Stadt Nach Acht 2017 is ready to go: Let’s come together and see, what we’re all going to discuss in this year’s edition of our conference. We open doors and windows to the next three days, draw a picture of what we can expect from the political, administrative, […]

NIGHT CULTURE NIGHT ECONOMY SAFE NIGHT OUT URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN