speaker-info

Lutz Leichsenring

Clubcommission Berlin | creative-footprint.org | Berlin (DE)

Since 2009, Lutz has been the spokesman and executive board member for the Berlin Clubcommission. He has fought tirelessly for the rights of Berlin’s vast underground club scene by organizing demonstrations, conferences, workshops and by speaking at round tables and parliamentary committees. His role with the Clubcommission and the Berlin Musicboard has lead Lutz into the city’s Chamber of Commerce, where he frequently votes on development issues that protect creative space affected by gentrification.

In 2017, alongside civic luminaries Charles Landry and Mirik Milan, Lutz launched the Creative Footprint, a project to measure, compare, and advocate for creative spaces in urban areas worldwide.

 

 

Meine Sitzungen

SIDE EVENT: Clubfilmnight/ Clubfilmnacht

House of Weekend

Clubfilmnacht im Weekend Land of 1000 dances. Eine kleine Geschichte der Clubkultur (Regie: Rotraut Pape, Deutschland 1999, 36 Min, engl. OF mit UT) Maestro (Regie: Josell Ramos, USA 2003, 90 Min, engl. OF) Eine kleine Zeitreise zu den Ursprüngen der heutigen House-Disco-Clubkultur. Das Buch “Subculture: The Meaning of Style” (1979) des britischen Pop-Forschers Dick Hebdige […]

MEHR LESEN

BERLIN 2017: OVER-REGULATION VS. SELF-ORGANIZATION

Salon zur Wilden Renate

Talk DE Moderation: Lutz Leichsenring / Dieses Panel beschäftigt sich mit den zunehmenden Einschränkungen des Nachtlebens durch städtische Regulierungen und Verbote. Immer mehr junge Nachtleben-Unternehmer*innen verlieren zunehmend das Vertrauen daran, in Zukunft noch legal einen Club eröffnen zu können. Manche Clubgründer*innen und Kollektive bringen sogar das Besetzen von Häusern in die Diskussion. Der Schwerpunkt des […]

NIGHT CULTURE NIGHT ECONOMY URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN

THE FINAL CUT – ENTER THE VOID FINAL PROJECT PRESENTATION

Salon zur Wilden Renate

EN Moderation: Thomas Scheele, Liese Kingma, Ella Overkleeft / Das Projekt Enter the Void (ETV) hat 2016 30 Expert*innen aus den Bereichen der Jugendarbeit, (Sub-)Kultur und Stadtplanung eingeladen, um die Rolle von Musik und Freiräumen für junge Menschen im Kontext ihrer selbstorganisierten kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Beteiligung zu untersuchen. Dieser Austausch fand in den vier europäischen […]

NIGHT CULTURE NIGHT ECONOMY URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN

SIDE EVENT: Urban Ground Support

Salon zur Wilden Renate

Berlin ist eine Stadt im Wandel. Noch nie war Wohnraum so gefragt. Die Zahl der Besucher*innen steigt konstant. Durch steigende Nachfrage an Wohn- und Gewerberaum verliert die Stadt allerdings auch ihr Alleinstellungsmerkmal: Die Stadt der Künstler*innen, Kreativen und Querdenker*innen zu sein. Clubs, Theater und Ausstellungsräume prägen die Stadt wie kaum eine andere Gruppe und sind […]

SIDE EVENT
MEHR LESEN

SIDE EVENT: Clubfilmnight/ Clubfilmnacht

Kater Blau

Goodnight Brooklyn: The story of death by audio (Regie: Matthew Conboy, USA 2014, 83 Min, engl. OF) Cowboys and Communists (Regie: Jess Feast, NZ/D 2007, 64 Min, deutsch-engl. OF) Clubs kommen, Clubs gehen. Manche sind schnell vergessen, manche brennen sich ins Gedächtnis ein und hinterlassen Spuren, in New York, in Berlin. GOODNIGHT BROOKLYN ist ein […]

SIDE EVENT
MEHR LESEN

Kultur und Immobilienwirtschaft

WATERGATE

Moderation: Marc Wohlrabe / Metropolen sind im Wandel. Noch nie war Wohnraum so gefragt. Durch steigende Nachfrage an Wohn- und Gewerberaum verlieren Städte wie Hamburg, Berlin oder Leipzig allerdings auch besondere Qualitäten: Städte der unangepassten Künstler*innen und Kreativen zu sein. Das Unfertige, Unkonventionelle und Experimentelle kann heute kaum noch organisch entstehen, da oft Raum fehlt […]

NIGHT CULTURE NIGHT ECONOMY URBAN DEVELOPMENT FOR THE NIGHT
MEHR LESEN

SIDE EVENT: International Night Ambassadors & Night Mayors Meeting

Native Instruments Berlin

Aside the STADT NACH ACHT conference program there will be again a meeting of night mayors, night ambassadors, night councils and political nightlife institutions. The first Night-Mayor was active in Groningen in the Netherlands. For several years the model of a mayor rsp. ambassador of the night has become more and more common in European […]

SIDE EVENT
MEHR LESEN

SIDE EVENT: Clubfilmnight/ Clubfilmnacht

Ritter Butzke

Clubfilmnacht im Ritter Butzke Neonnächte Westberlin (Regie: Manfred Jelinski, BRD 1979-86), 80 Min, deutsche OF) Manfred Jelinski ist ein Urgestein der Westberliner Subkultur der 1970er- und 80er-Jahre, wie kaum ein Zweiter war er damals mit seiner Super-8-Kamera am Puls der Zeit. Bekannt wurde er durch den Doku-Klassiker „So war das S.O.36“, als Produzent vieler Horrorfilme […]

MEHR LESEN

PARTY: Diplomacy Rave

Ritter Butzke

> free admission for all conference and thursday ticket holders! > public admission: 10€ Natürlich kann es keine Berliner Nachtleben-Konferenz geben, ohne dass wir Euch zu einer Party in angesagte Berliner Clubs einladen. Den Auftakt machen wir am Donnerstag Abend im Ritter Butzke. Analog unserem Konferenzschwerpunkt “Rave Diplomacy” laden wir heute zum “Diplomacy Rave”. Ölfasslager […]

SIDE EVENT
MEHR LESEN