speaker-info

Olaf Kretschmar

Berlin Music Commission | Berlin (DE)

Olaf Kretschmar stieg nach Philosophiestudium und Marketingausbildung als Clubbetreiber und Booker in die Musikwirtschaft ein und hat in den 90ern „die Clubkultur in Berlin miterfunden“ (Berliner Zeitung April 2007). 2000 gründete er mit Sascha Wolf und Sascha Disselkamp die Clubcommission, 2003 das Partymagazin Freshguide Berlin, 2007 war er Mitbegründer der Berlin Music Commission eG (BMC); seit 2008 ist er hier Cluster Manager und seit 2011 Vorstandsvorsitzender. 2009 war Olaf Kretschmar Mitinitiator der Berlin Music Week und ein Jahr später Vorsitzender des Organisationskomitee der 1. Berlin Music Week. Von 2010 bis 2012 leitete er die Kampagne „Musik 2020 Berlin“, deren Zielstellung die Vorbereitung und Gründung des Musicboard Berlin war. 2014 hat er gemeinsam mit Kolleg*innen der BMC das Kompetenzzentrum Musikwirtschaft aufgebaut.

Meine Sitzungen

Last WoMan standing – Rock ‘n´ Roll forever?

Musik und Frieden

Moderation: Daniel W. Best / Die Popkultur und das Nachtleben werden nicht nur von jungen Menschen bevölkert. Viele Künstler*innen und Macher*innen schauen auf lange Karrieren zurück und sind immer noch aktiv. Wie wird man als “Urgestein” rezipiert? Welche speziellen Impulse kann man geben und welchen Style, welchen Sound pflegt man über die Jahre? Was bedeutet […]

NIGHT CULTURE NIGHT ECONOMY
MEHR LESEN

Dimensionen der Clubkultur – Annäherungen aus Theorie und Praxis

WATERGATE

Moderation: Catalina Lopez / „Clubkultur“ – ein vielerorts verwendeter, scheinbar feststehender Begriff. Doch was verstehen wir eigentlich unter dem Begriff? Und vor allem: meinen wir alle das Gleiche? Clubs lassen sich sowohl in der clubkulturellen als auch in der übergreifenden gesamtkulturellen Landschaft auf höchst unterschiedliche Weise verorten, es gibt außerdem vielfältige Wechselwirkungen zwischen der Clubkultur […]

NIGHT CULTURE
MEHR LESEN